Bundesweit einheitliche Sachkundeprüfung für 
Hundehalter und -interessierte


 


* - Hundeschulen mit zertifizierten Hundetrainern nach D.O.Q.-Test PRO
Organisationen, die D.O.Q.-Test 2.0
tragen und unterstützen


den kostenlosen Acrobat-Reader
erhalten Sie hier

 

Seminare zur Abnahme Praktischer Teil D.O.Q.-Test 2.0

Ab sofort ist es auch TierärztInnen ohne ATF-Module möglich, sich für die Abnahme des "Praktischen Teils D.O.Q.-Test 2.0" zu qualifizieren. Weitere Infos erhalten Sie nachfolgend.

Voraussetzungen zur Teilnahme an Seminar II:

  • Teilnahme an den Verhaltensmodulen 4, 5 und 8 der ATF oder
  • erfolgreiche Teilnahme am Kurs Bayerischer Hundeführerschein plus Teilnahme an den Verhaltensmodulen 5 und 8 der ATF oder
  • Zulassung zur Abnahme des Niedersächsischen Wesenstestes plus Teilnahme an den Verhaltensmodulen 5 und 8 der ATF oder
  • vergleichbare Fortbildungen nach Anerkennung durch die TAG-H e.V. oder
  • Teilnahme am Seminar I, welches auf das Prüfungs-Seminar vorbereitet

Seminartermin für 2018

  • Seminar I, Theorie-Seminar, 22./23.09.2018 (weitere Infos hier)
  • Seminar II, Praxis-Seminar,  14.10.2018 (weitere Infos hier).
Unsere Bankverbindung finden Sie in den Infos.




Diese Seminare könnten Sie auch interessieren:

  • 25./26.08.2018 Tierärzte-Seminar LEADERSHIP in Telgte... Mehr
  • 29.08.2018 Seminar zur Weiterbildung von Tierärzten und Amtstierärzten im Umgang mit dem niedersächsischen Wesenstest... Mehr




 




Die angebotenen Seminare qualifizieren TierärztInnen nach bestandener Prüfung zur Abnahme des praktischen Prüfungsteils D.O.Q.-Test 2.0


auch anhand zahlreicher praktischer Übungen in Alltagssituationen